Zimmermeister Andreas Heinke stellt sich vor
Nutzer Anmeldung
Hauptseite
FAQAntwortenaufvieleFragen Inhaltsverzeichnis / Sitemap Impressum/Adresse Haftungsausschluss diese Seite in den Favoriten aufnehmen schicken Sie an uns eine Nachricht Druckversion den Inhalt als PDF-Datei downloaden
Ausstellung Leistungen
Technologie Referenzen
Informationen und andere Funktionen treten Sie mit uns in Kontakt
Serviceleistungen unsere Partner




Hauptseite zurück zur letzten Seite Impressum Inhalt/Sitemap Haftungsauschluss
vorbeugender Holzschutz Holzgutachten Zertifikat Hausschwammsanierung Denkmalschutz

2.1.0 - Holzgutachten und Vorbewertung:

Holzgutachten werden gemacht, um eventuelle Risiken in der Finanzierung von Objekten zu minimieren. Auch bei Verkäufen von Immobilien ist es wichtig den Verkaufswert realistisch abzuschätzen. Wenn Sie einen Schadenfall oder Versicherungsschaden haben, können im allgemeinen nur durch umfangreiche Gutachten die entsprechenden Wertermittlungen getätigt werden. Vor einer Sanierung kann Ihnen ein Gutachter helfen, einzuschätzen ob diese Investition sich überhaupt noch lohnt oder nicht.

Die Zimmerei Andreas Heinke steht Ihnen dafür mit Rat und Tat zur Seite. Als "öffentlich bestellter Gutachter" und gelernter Zimmerer-Meister kann Ihnen Andreas Heinke die Sicherheit eines korrekten, auf fundierten Fachwissen beruhenden, umfangreichen Gutachtens geben.

Die wichtigsten Leistungsangebote unserer Gutachten sind :

1.2.1 mechanische Untersuchungen

• statische Eigenschaften der Bausubstanz
• mechanische Mängel
• Bewertung von Bauschäden

1.2.2 biologische Analysen

• Untersuchung auf Schädlingsbefall
• Hausschwamm- und Schimmelpilzuntersuchung
• Untersuchung auf Fäulnis
• Einschätzung der Umwelteinflüsse auf das Objekt

1.2.3 chemische Untersuchungen

• Untersuchung auf chemische Zerstörungen
• Überprüfung auf gesundheitsgefährdende Holzschutzmittelwirkstoffe
• Entnahme von Materialproben

1.2.4 Analysen

• holzschutztechnische Untersuchungen
• Labortechnische Untersuchungen
• Endoskopische Untersuchungen

1.2.5 behördliche, finanzielle Massnahmen

• Beratung zu Entsorgungsvorgängen
• Wertermittlung für Grundstücke und Gebäude
• Detaillierte Sanierungskonzepte mit Kostenschätzung
• Qualitätssicherung in der Planungsphase
• kurzfristige Beweisaufnahmen und Gutachten für Versicherungsfälle
• kurzfristige Beweisaufnahmen und Gutachten für gerichtliche Verfahren
• Baubegleitende Qualitätsüberwachung
• Durchführung von Abnahmen


1.2.1 - mechanische Untersuchungen

• Untersuchung auf Schäden durch :

• Hagel und Witterungsschäden
• Schäden durch statische Mängel oder Schäden
• Schädlingsfras
• Vandalismus
• ungeeignetes Material oder Materialfehler
• Fehler in der Nutzung
• Konstruktionsfehler
• Bearbeitungsfehler
• Mängel in der Pflege und Wartung


Oberflächenzerstörung durch Hagelschlag in Verbindung mit Linginabbau

Delaminieung der obersten Funierschicht nach Bewitterung ohne ausreichenden Feuchteschutz

1.2.2 - biologische Analysen

• Untersuchung auf Schädlingsbefall
• Hausschwamm- und Schimmelpilzuntersuchung
• Untersuchung auf Fäulnis
• Einschätzung der Umwelteinflüsse auf das Objekt

Hier könnte eine endoskopische Analyse angebracht sein. Wie schon auf der Seite für Holzschutz gezeigt, kann es sein das im Holz grosse Hohlräume existieren. Da hier auch die Statik in Mitleidenschaft gezogen werden kann, ist grösste Eile geboten.

"Brauner Keller/Warzenschwamm". Fruchtkörper krustenartig dünn. Das Auftreten von Hausschwamm ist in vielen Ländern Deutschlands meldepflichtig.

Eine Larve unter der Rinde.
Bohrmehlansammlung eines "Gewöhnlichen Nagekäfers". Käfer (Hexarthrum spec.) Bohrmehl mit einseitig zugespitzten Kotpartikeln.

1.2.3 - chemische Untersuchungen

• Untersuchung auf Schäden durch :

• Fäulnisbefall
• Hausschwamm
• Klimabeanspruchung
• Feuchtigkeit
• Zerstörung durch Salze
• UV-Lichtschädenl
• Konstruktive Mängel oder Schäden
• Fehler beim Farbanstrich oder Imprägmierung
• Strukturfehler der Farbe
• Einschätzung der Umwelteinflüsse auf Farbe und Holzschutz


Anstrichschicht auf einer durch Linginabbau zerstörten Holzoberfläche

Delaminieung der obersten Funierschicht nach Bewitterung ohne ausreichenden Feuchteschutz

1.2.4 -Analysen

• Untersuchung auf Schäden durch :

• Hausschwammbefall oder chemische Schäden werden zur genauen Analyse und Ursachenforschung in einem Untersuchungslabor analysiert. So ist es möglich bei Hausschwammbefall die genaue Art des Befalls zu ermitteln, um entsprechende Gegenmassnahmen zu ergreifen.

• mit Hilfe endoskopischer oder ultraschalltechnischer Verfahren sind wir in der Lage direkt in das Innere der Holzsubstanz zu schauen. So sind Schadensanalysen mit höherer Treffsicherheit ohne die Holzsubstanz zusätzlich zu beschädigen möglich.




  Endoskopie

Die Endoskopie ist seit Jahrzehnten aus der Medizin bekannt und wird auch im Handwerk seit zirka 30 Jahren eingesetzt, um bei kleinst möglichen Öffnungen die Bausubstanz untersuchen zu können. Der Markt bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Geräten, die für die Hohlraumsondage einsetzbar sind. Dabei sollte beachtet werden,dass eine endoskopische Untersuchung stark von der Erfahrung des Untersuchenden abhängt und eine umfangreiche Kenntnis, von dem eventuell zu erwartenden Schadensbild und dessen Ausbreitung vorhanden sein müssen.


  Mikroskopie

Unter zu Hilfenahme von mikroskopischen Untersuchungen im Labor, können wir eine genaue Befallsanalyse erstellen. Dies ist wichtig um eine ausgiebige Ursachenforschung Ihres Hausschwammbefalls zu betreiben. Nur mit einer genauen Analyse der Art des Befalls ist es möglich, die richtigen Gegenmassnahmen zur Bekämpfung und Verhinderung von Hausschwamm zu ergreifen. Schliesslich gedeiht jede Hausschwammart unter anderen optimalen Bedingungen.

1.2.5 - behördliche, finanzielle und Verwaltungstechnische Massnahmen

• Um Ihnen einenTeil der Arbeit bei Genehmigungsverfahren oder anderen behördlichen Vorgängen abzunehmen, bekommen Sie bei uns eine entsprechende ausgiebige Beratung.

• Schon während der Planungsphase kommt es darauf an die richtigen Qualitäts-standards zu überdenken. Die Zimmerei Andreas Heinke ist durch die Zertifizierung als Gutachter, bestens gewappnet Ihre Erwartungen bestens zu erfüllen.

• Sei es Hausschwamm, Gebäudebrand oder Altmüllentsorgung, wir unterstützen Sie ausgiebig, Ihren Baumüll fachgerecht zu entsorgen.

• Wertermittlung für Grundstücke sind beim Verkauf, Kauf oder Schadensfall gefragt. Wir bemühen uns Ihr Eigentum oder begehrtes Objekt durch umfangreiche Analysen der örtlichen und markttypischen Gegebenheiten realistisch und sachgerecht zu erfassen. Um bei gerichtlichen Auseinandersetzungen oder Versicherungsfällen zu bestehen, müssen wirklich viele einzelne Details betrachtet werden. Die ist nur mit langjähriger Berufserfahrung und dem entsprechenden Fachwissen möglich. Wenn hier ein Gutachter zu Rate gezogen wird, kann man sich spätere Entäuschungen ersparen.

• Detaillierte Sanierungskonzepte mit Kostenschätzung gehen in der Zimmerei Andreas Heinke direkt in die Planungsphase mit ein. Somit haben Sie die Möglichkeit, relativ sichere Kostenpläne für Ihre Finanzierung von uns erstellt zu bekommen.

• Wir erstellen für Sie Gutachten für gerichtliche Verfahren. In den Vordergrund stellen wir dabei die schnelle und kurzfristige Beweissicherung.

• Als Gutachter sind wir autorisiert, Bauabnahmen zu tätigen. Hauptaugenmerk legen wir dabei auf eine direkte Zusammenarbeit mit dem TÜV und der Handwerkerinnung.


Weissig a. Raschütz, August 2005 - Zimmerei Andreas Heinke
Frohe Weihnacht
Gästebuch
Auswahl Referenzen
zurück zur letzten Seite nach oben nach unten weiter zur nächsten Seite




FAQAntwortenaufvieleFragen Inhaltsverzeichnis / Sitemap Impressum/Adresse Haftungsausschluss diese Seite in den Favoriten aufnehmen schicken Sie an uns eine Nachricht Druckversion den Inhalt als PDF-Datei downloaden
zurück zur letzten Seite nach oben nach unten weiter zur nächsten Seite
diese Seite in den Favoriten aufnehmen
Telefon: +49 (0) 3 52 48 / 2 00 89 Nachricht an : info@zimmerei-heinke.de
 Die Zimmerei Heinke
 stellt sich vor
 Nutzer Anmeldung
 Gästebuch
 Themen und Inhaltsverzeichnis
 Rechtliche Hinweise
 zum Internetauftritt
 Sie können hier mit uns
 in Kontakt treten
 den Inhalt als
 PDF-Datei downloaden
 zurück zur letzten
 Seite umschalten
 nach unten springen
 Die Seite kann hier als Lesezeichen
 in den Favoriten Ihres Browsers
 aufgenommen werden
 Sie können hier mit uns in Kontakt treten